Veranstaltungen des Gesundheitstreffpunkts

3. Tag der Selbsthilfe am ZI "Achtung Angehörige!"

Am Montag, 16.10.2017, 16-18.30 Uhr, findet am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) zum dritten Mal ein "Tag der Selbsthilfe" statt. Mit trialogisch besetztem Vortragsprogramm zu den Themen Selbsthilfe, Achtsamkeit, De-Eskalation, Tipps im Umgang mit erkrankten Angehörigen und Informationsständ. Hier geht es zum Programm.

Die Idee zum Tag der Selbsthilfe am ZI ist geboren im Rahmen der bestehenden Kooperation zum "Selbsthilfefreundlichen Krankenhaus".

Der 3. Tag der Selbsthilfe am ZI findet im Rahmen der 20. Mannheimer Woche der Seelischen Gesundheit statt.

Selbsthilfe- und Patientensprechstunde im Klinikum Mannheim

Verschiedene Selbsthilfegruppen und der Gesundheitstreffpunkt beraten stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten sowie Angehörige und andere interessierte Betroffene montags von 15 bis 17 Uhr in Raum 29, Haus 6, Ebene 2 am Haupteingang. Weitere Information finden Sie auch hier.

Selbsthilfe-Infostände im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit

Selbsthilfegruppen verschiedener Indikationen im Bereich von Suchterkrankung und seelischer Gesundheit informieren Patientinnen und Patienten, Angehörige, Mitarbeiter und weitere Interessierte einmal im Monat mittwochs oder freitags im Foyer des Therapiegebäudes. Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Letzte Änderung: 11.10.2017