Interkulturelle Teezeit Neckarstadt

Die Veranstaltungsreihe "Interkulturelle Teezeit Neckarstadt" wurde im Rahmen des Projekts "Beraber elele – Gemeinsam Hand in Hand" ins Leben gerufen. Dieses Projekt befasste sich mit Fragen der Gesundheitsversorgung von Menschen mit Migrationshintergrund. Bei den Interkulturellen Teezeiten Neckarstadt werden wichtige Gesundheitsthemen behandelt und verständlich erklärt. Selbsthilfegruppen berichten aus ihrer Arbeit. Es gibt dabei die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen.

Bei den Interkulturellen Teezeiten Neckarstadt kooperiert der Gesundheitstreffpunkt Mannheim mit der Migrationsberatungsstelle des Freireligiösen Wohlfahrtsverbands Baden und dem Treffpunkt Neckarstadt-Ost (siehe Foto). Alle Interkulturellen Teezeiten Neckarstadt sind kostenfrei und finden in türkischer Sprache statt bzw. werden ins Türkische übersetzt.

 

Termine und Themen


Sobald die Termine für das Jahr 2019 feststehen, werden diese hier veröffentlicht.


28. September 2018, 18-20 Uhr
Thema: Rheuma-Erkrankungen
Ort: Haus des Paritätischen, Alphornstraße 2a

12. Oktober 2018, 18-20 Uhr
Thema: Zahnerkrankungen und Zahnpflege
Ort: Treffpunkt Neckarstadt-Ost, Melchiorstraße 12-14

23. November 2018, 18-20 Uhr
Thema: Gynäkologische Erkrankungen und Mammographie
Ort: Treffpunkt Neckarstadt-Ost, Melchiorstraße 12-14

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Anmeldung nicht erforderlich.
Mit freundlicher Unterstützung der AOK Baden-Württemberg.

Letzte Änderung: 03.12.2018