Veranstaltungen | Seminare | Workshops

Art der Veranstaltung

Organisator der Veranstaltung

Keine Veranstaltungen

Veranstaltungen von Selbsthilfegruppen

Crashkurs zum „Haushaltsführerschein“

Ein Angebot des DHB – Netzwerk Haushalt Ortsverband Mannheim e.V.

Von den Meisterinnen der Hauswirtschaft erhalten die Teilnehmenden Anleitung und Tipps zu allem, was im Haushalt wichtig ist.

8 Kurstage, immer montags von 18.00–21.30 Uhr, Beginn am 05.09.2022

Kursgebühr: 160,00 Euro

Anmeldeschluss: 02.09.2022

Information und Anmeldung unter
info@dhbnetzwerk-mannheim.de.

Mehr Informationen hier.

Vorbereitungsgruppe zum Ausstieg aus der Sucht für Betroffene und Angehörige

Ort: „Raum für Vielfalt“ im Haus für Vielfalt und Engagement, Alphornstraße 2a, 68169 Mannheim

Zeit: mittwochs um 17.30 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 0621 72732779 oder Mobil: 0173 1889781. Weitere Informationen auf dem Faltblatt – die dort genannten Zeiten und Treffpunkte sind allerdings nicht aktuell.

9. und 10. Oktober 2020

Digitales Barcamp zum Thema „Diab2gether – Diabetes leben 2020“ der DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V.

9. Oktober 2020 von 17-21 Uhr:
Schwerpunkt Typ 1 Diabetes

10. Oktober 2020 von 10-14 Uhr:
Schwerpunkt Typ 2 Diabetes

Mehr Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung hier.

Ihr Termin

Gerne veröffentlichen wir hier den Veranstaltungshinweis Ihrer Selbsthilfegruppe!

Senden Sie den Terminhinweis direkt an
medien@gesundheitstreffpunkt-mannheim.de.

Termine von Selbsthilfegruppen

Beratungszeiten des Badischen Blinden- und Sehbehindertenvereins

Seheinschränkung mit Diabetes: 1. Montag jedes Monats, 10.30 – 15.00 Uhr, Regine Sigl

Hilfsmittel: 1. und 3. Mittwoch jedes Monats, 10.30 – 15.00 Uhr, Christoph Graf

Sehbehinderung: 2. und 4. Mittwoch des Monats, 10.30 – 15.00 Uhr, Elfi Meyer

Berufliche Orientierung: 1. Donnerstag jedes Monats, 10.30 – 15.00 Uhr, BFW Würzburg

Reha-Beratung „Langstocksprechstunde“: letzter Donnerstag im Monat, 13.30 – 16.30 Uhr, Sehwerk

Führhunde: 1. Freitag jedes Monats, 10.30 – 13.00 Uhr, Günter Prestel

Die Beratung kann grundsätzlich ohne vorherige Terminvergabe besucht werden. Um Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt es sich aber, sich vorher anzumelden. Weitere Termine mit den einzelnen Beraterinnen und Beratern außerhalb der regulären Sprechzeiten können individuell vereinbart werden.

Aktuelle Änderungen können Sie der Homepage www.bbsvvmk.de entnehmen.

Arbeitsgemeinschaft Barrierefreiheit (AGB)

Die AGB hat sich ein barrierefreies Mannheim und die Installierung der Stelle eines Behindertenbeauftragten als wesentliche Voraussetzung zur Integration behinderter Menschen zu ihren Hauptzielen gesetzt. 

Termine in der Regel immer am 2. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr im „Haus für Vielfalt und Engagement“ in der Alphornstraße 2a, 68169 Mannheim.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Forum Inklusion und Barrierefreiheit

Die Beauftragte für Menschen mit Behinderungen leitet gemäß ihrer Aufgabenbeschreibung das Mannheimer Forum Inklusion und Barrierefreiheit. Dieses Gremium dient der intensiven Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung im Themenbereich Behinderung. Hier arbeiten Vertreterinnen und Vertreter von Betroffenenverbänden, Behörden, öffentlichen und privaten Unternehmen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger zusammen.

Termine finden in der Regel zweimal jährlich statt, weitere Informationen finden Sie hier.

CB / Letzte Änderung: 23.11.2022