Selbsthilfeförderung

Selbsthilfegruppen zeichnen sich durch das bürgerschaftliche Engagement betroffener Menschen aus. Sie erzielen keinen wirtschaftlichen Gewinn. Abhängig von den Zielen der Gruppe wird oftmals finanzielle Unterstützung notwendig. Gelder können für die Durchführung bestimmter Aktivitäten, Projekte oder für die laufenden Kosten (z.B. Raummiete, Porto- und Telefonkosten etc.) nötig sein. Die veschiedenen Möglichkeiten, wie und wo Sie finanzielle Unterstützung beantragen können, sind auf den folgenden Seiten aufgeführt.
Bei Fragen und ausführlichem Beratungsbedarf wenden Sie sich an den Gesundheitstreffpunkt
Mailkontakt

Eine Übersicht über die Fördermöglichkeiten  sowie die notwendigen Antragsformulare sind hier hinterlegt.

Neben Spenden und Unterstützung durch Sponsoren gibt es drei wesentliche Fördermöglichkeiten für Selbsthilfegruppen:

 

 

 

Letzte Änderung: 16.02.2015