Willkommen beim
Gesundheitstreffpunkt Mannheim

Selbsthilfegruppen
finden

Magazin
Gesundheitspress

Termine und Veranstaltungen

Patientenberatung
Rhein-Neckar

Aktuelles

Sommerschließzeit des Gesundheitstreffpunkts und der Patientenberatung Rhein-Neckar

Der Gesundheitstreffpunkt Mannheim sowie die Patientenberatung Rhein-Neckar bleiben vom 17. August bis einschließlich 4. September geschlossen. Während dieser Zeit entfallen alle persönlichen und telefonischen Sprechzeiten. Ab dem 7. September sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Der Gesundheitstreffpunkt Mannheim und die Patientenberatung Rhein-Neckar wünschen eine schöne Sommerzeit. Bleiben Sie gesund!

Lotsen Faltblatt Titelseite

Faltblatt „Ihre Lotsendienste in Mannheim“ aktualisiert

Das Faltblatt „Ihre Lotsendienste in Mannheim“ ist komplett überarbeitet worden. Die aktualisierte Fassung steht zum Download bereit, sie ist unter diesem Link abrufbar.

Neue Selbsthilfegruppen

Zu folgenden Themen gibt es Gründungsanliegen oder neue Selbsthilfegruppen, die offen sind für neue Interessierte:

  • COPD
  • Epilepsie, junge Betroffene
  • Hautprobleme aller Art
  • Lebenspartner von Missbrauchsopfern
  • Lesbische Frauen
  • Mobbing am Arbeitsplatz
  • Posttraumatische Belastungsstörungen (Männer)

Interessierte melden sich beim Gesundheitstreffpunkt.

Erwachsene gesucht, die sexualisierte Gewalt erlebt haben

Für das Forschungsprojekt SHELTER werden aktuell Erwachsene gesucht, die sexualisierte Gewalt erlebt haben und interessiert daran sind, gemeinsam mit dem Projektteam verschiedene Ideen der Bewältigung zu entwerfen und praktisch umzusetzen. Alle weiteren Informationen zum Projekt und Kontaktmöglichkeit im Projektflyer.

Das Forschungsprojekt SHELTER wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung über vier Jahre unterstützt. Verbundpartnerinnen sind die Hochschule Mannheim und die Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Der Gesundheitstreffpunkt unterstützt das Projekt mit dem Wissen und den Erfahrungen aus dem Bereich der Selbsthilfe und der Betroffeneninitiativen.

Selbsthilfegruppe Trennung:
Weitere Interessierte gesucht

Die Selbsthilfegruppe Trennung sucht weitere Interessierte. Gruppentreffen sind jeden 2. und 4. Montag im Monat um 19.30 Uhr beim Gesundheitstreffpunkt in der Max-Joseph-Straße 1, 4. OG. Interessierte können direkt zu den Treffen kommen, eine Voranmeldung per E-Mail ist jedoch erwünscht.

Nächste Termine:
10. August, 14. September (das Treffen am 24. August fällt aus)

Selbsthilfe-Infostände am ZI

Alle zwei Monate informieren und beraten Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Selbsthilfegruppen Interessierte an einem Infostand im Foyer des Therapiegebäudes (ZI-Hauptgebäude). Weitere Informationen finden Sie hier.

Vertretene Selbsthilfegruppen am 28. September 2020, 15-17 Uhr:
Angehörige von Menschen mit Depression, Jüngere Trauernde nach Partnerverlust, (K)ein Burnout Café und PTBS Frauen (Stand: Juli 2020)

Foto mit Vertreterinnen und Vertretern aller Selbsthilfegruppen, die bei der Selbsthilfe- und Patientensprechstunde aktiv sind.

Selbsthilfe- und Patientensprechstunde im Universitätsklinikum Mannheim

Beratung für Patientinnen und Patienten, Angehörige und Interessierte. Jeden Montag von 15-17 Uhr. Haupteingang der UMM, Haus 6, Ebene II, Raum 29. Weitere Informationen hier.

Alle Termine der Selbsthilfe- und Patientensprechstunde sind bis auf Weiteres abgesagt! Informationen zu den nächsten Terminen folgen an dieser Stelle (in Abhängigkeit von den Bestimmungen der Universitätsmedizin Mannheim).

CB / Letzte Änderung: 06.08.2020

Menü schließen
Top
X