Leben zwischen Fußball und Wahnsinn – Die Angst besiegen

06Jul(Jul 6)18:00Leben zwischen Fußball und Wahnsinn – Die Angst besiegen Thorsten Albustin ModerationRaymond Fojkar18:00(GMT+01:00) Freilichtbühne, SpinelligeländeKostenDie Veranstaltungen selbst sind kostenfrei. Kosten entstehen Ihnen für den Eintritt zur Bundesgartenschau. Informationen unter www.buga23.de.

Veranstaltung Details

Teilnehmer:innen Podiumsdiskussion:
Selbsthilfegruppe Malen und Krankheitsbewältigung

 

Thorsten Albustin, Fußballspieler, Trainer und Autor
Seelische Erkrankungen sind keine Seltenheit, im Gegenteil, sie nehmen zu und werden leider häufig totgeschwiegen. Betroffene haben nicht nur mit der Erkrankung zu kämpfen, sondern mit Vorurteilen und Ausgrenzung. Der Autor hat die Kraft entwickelt, über seine Geschichte zu berichten und seine Ängste zu begreifen. Er hat es letztendlich geschafft, sie beharrlich zu vertreiben. Er wird einige treffende Abschnitte aus seinem Buch vorlesen, die die Zuhörer:innen zum interessierten Gespräch auffordern sollen. Nach jedem Abschnitt kann das Publikum Fragen stellen. Das Gespräch zwischen der Zuhörerschaft und dem Autor steht im Vordergrund.

Schreibe einen Kommentar