„Seelische Gesundheit – Was tun, wenn die Seele „stolpert“?“

16Okt1:001:00„Seelische Gesundheit – Was tun, wenn die Seele „stolpert“?“Teezeit ModerationAngefragt Prof. Dr. Barbara Vollmayr (Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Gemeindepsychiatrie)1:00 - 1:00(GMT+02:00) Gesundheitstreffpunkt Mannheim, "Raum für Vielfalt", Alphornstraße 2a, 68169 MannheimKostenDie Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltung Details

Zurzeit wird man mit vielen schlechten Nachrichten konfrontiert: Krieg, Inflation, Klimawandel, etc. Hinzu kommt der persönliche Stress, vielleicht im Beruf, vielleicht im Alltag. Dabei auf sich selbst und die eigene seelische Gesundheit zu achten, ist nicht immer einfach. Die schlechten Nachrichten sind bedrückend und zum Teil schwer auszuhalten. Was kann ich tun, wenn alles zu viel und zu belastend wird, wenn meine Seele „stolpert“? Wie kann ich mich schützen und wie kann es mir trotz der schlechten Nachrichten gut gehen? Diese und weitere Fragen sollen bei der Teezeit beantwortet werden.

Schreibe einen Kommentar